Sieglinde Weinberger


Sieglinde Karoline Weinberger, geboren am 15. Juni in Oberösterreich.

Schon mein ganzes Leben lang begeistert mich die Bewegung zur Musik, die Kunst des Tanzes.

Mit 14 Jahren habe ich zum ersten Mal eine Tanzschule besucht. Von da an habe ich über die Jahre habe ich veschiedenste Tanzrichtungen gelernt, in Tanzschulen und letztendlich im Tanzsportclub getanzt. 

Tanzen in jeglicher Form, ob frei oder mit Partner, bedeutet für mich Ausdruck purer Lebensfreude und Lebenskraft. Im Paartanz spielt noch die gute Chemie ein große Rolle. Ich hatte das Glück immer wieder wundervolle Tanzpartner zu haben und die Freude am Paartanz zu teilen, 

 

Nach meinem Abitur habe ich 3 Jahre an der Pädagogischen Akademie in Salzburg studiert und zusätzlich eine 2 1/2 jährige Ausbildung zur Montessori Pädagogin gemacht. Auch wenn ich diesen Beruf nicht mehr ausübe, liebe ich es nach wie vor mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. 

 

Auf meinem weiteren Lebensweg habe ich bereits mit meiner Familie  in den USA und in Brüssel gelebt.

Ich habe von 1998 bis 2005 eine intensive Ausbildung zur Energetikerin gemacht. 2003 - 2009habe ich Menschen in Einzelsitzungen und Gruppen auf dem Weg zu ihrer Bewusstseinsentwicklung und Heilung begleitet. 

 

Seit dem Frühjahr 2015 begleite ich mit großer Freude Menschen darin, ihren Tanzrhythmus (wieder) zu finden, Kinder darin, ihr Selbstvertrauen und ihre Stärken beim Tanzen zu entdecken und

Paare darin, mit viel Freude und Spaß miteinander den Paar Rhythmus (wieder) zu finden.

 

 

Ich habe die TANZENDEN HERZEN Gruppen gegründet, um meine unbändige Freude an Bewegung zur Musik, mein gutes Rhythmusgefühl und mein tänzerisches Können spielerisch und in Leichtigkeit zu vermitteln.
Wer in meine Tanzgruppen kommt, wird sich viel bewegen, spielerisch neue Bewegungsabläufe und Rhythmen kennen lernen, viel lachen und auf originelle Weise ganz leicht an die verschiedenen Tanzstile herangeführt werden.
 
TANZEN ist für mich eine Universelle Sprache und bedeutet vor allem Selbstausdruck, daher wird in meinen Tanzstunden keine Einheitsschritt gelehrt, sondern rhythmische Bewegungsabläufe angeboten und individuelle umgesetzt.
Geführter aber ungezwungener rhythmischer Ausdruck bringt automatische energetische Balance, innere Harmonie mit sich. Ein Zufriedenheitsgefühl und Erfolgserlebnis stellt sich ein,
das Balance von Körper Geist und Seele mit sich bringt.

 

LOVE - DANCE - LAUGH
LOVE - DANCE - LAUGH

 Was ich LIEBE:

Ich liebe es, zu lachen und Späße zu machen, zu spielen, singen und zu tanzen.

Ich liebe Musik, die Natur, Tiere, Blumen, schöne Dinge.

Ich liebe Farben, Düfte und helle Lichter.

Ich liebe alle Kinder.

Ich liebe die freudvolle, herzvolle Kommunikation mit Menschen.

Ich liebe es, zu feiern, gehe gerne auf Tanzveranstaltungen.

Ich liebe meine Familie, meine Kinder und Freunde.

Ich liebe es, zu reisen und unsere wunderschöne Erde zu erkunden, neue Menschen zu treffen.

Ich liebe das Wasser, die Seen und Meere, darin zu plantschen und zu schwimmen.

Ich liebe die Delphine, die spielend und lachend immer in Gruppen durch die Meere hüpfen.

Ich liebe das Tanzen und rhythmische Bewegung mit all meinem SEIN.

 

Ich FREUE mich sehr auf Sie / dich!!